Abenteuer Erfurt Thüringen Top 5

Die 5 abenteuerlichsten Spielplätze in Erfurt

Ach Erfurt, du bist einfach immer eine Reise wert! Durch die Stadt stromern und Kika-Figuren entdecken, das viele Wasser und noch viel mehr Grün genießen, leckerstes Eis schlemmen… Die Liste deiner Vorzüge ist wirklich lang! Ein Punkt, der hierauf auf gar keinen Fall fehlen darf, sind natürlich die wirklich tollen Spielplätze in Erfurt. Wir lieben sie alle, doch diese fünf haben es uns ganz besonders angetan.

1 // barrierefreier Spielplatz „BELLA“ in der Brühlervorstadt

Der noch recht „junge“ Spielplatz zwischen Straße des Friedens und Tettaustraße ist ein ganz besonderer – denn er ist barrierefrei und bietet somit auch Kindern mit Behinderung die Möglichkeit, sich nach Herzenslust und gleichzeitig sicher auszutoben. Ein ebenerdiges Karussell, breite Rampen und eine extra große Nestschaukel sorgen hier neben den „typischen“ Spielplatzelementen dafür, dass Kinder mit und ohne Behinderung ganz selbstverständlich miteinander spielen können. Dafür gibt es von uns eine riesengroße Kroko-Empfehlung von Herzen!

Extra-Tipp: Ein Besuch auf dem barrierefreien Spielplatz BELLA lässt sich perfekt durch einen kleinen Spaziergang zum benachbarten Espachteich ergänzen. Zum Abschluss darf dann ein leckeres Stück Kuchen im Espachcafé nicht fehlen. Perfekt!

Adresse: Tettaustraße 3, 99094 Erfurt

2 // Spielplatz „Walderlebnis“ im Nordpark

Der Nordpark hat im Zuge der Bundesgartenschau 2021 ein umfassendes Makeover bekommen und erstrahlt nun im völlig neuen Glanz. Eine Neuheit ist der Spielplatz unweit des Nordbads, der nicht nur Kinderaugen strahlen lässt. Vor allem das Herzstück des Spielplatzes – ein riesiges „Baumhaus“, das zum Klettern, Verstecken und „Juhu, hier oben!“-Rufen einlädt – ist ein wahrer Hingucker, der auch in uns Eltern das innere Kind weckt. Selber hochklettern ist ein Muss!

Extra-Tipp: Der Nordpark bietet euch noch viele weitere Spiel- und Sportmöglichkeiten an. Es lohnt sich, immer weiter in Richtung Gera-Auen zu spazieren.

Adresse: Karlstraße 10B, 99089 Erfurt

Spielplätze in Erfurt: Der Spielplatz "Walderlebnis" im Nordpark hat ein tolles "Baumhaus"
Das Innere dieses “Baumhauses” ist ein tolles Kletterparadies mit vielen kleinen und großen Überraschungen, Foto: Jessika Fichtel

3 // Spielplatz „Gartenreich“ im egapark

Auch der Spielplatz im egapark wurde im Vorfeld der Buga in Erfurt so richtig herausgeputzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: jede Menge große Kletter- und Spielelemente aus Holz, ein toller Wasserspielbereich und ganz viel Liebe zum Detail unter dem Motto „Gartenbau“ lassen diesen Spielplatz zum Highlight eines jeden Familienausflugs auf die ega werden.

Extra-Tipp: Ein Ausflug in den egapark hin lohnt sich immer. Wenn ihr einmal da seid, dann schaut unbedingt bei den tierischen Bewohner:innen im Danakil-Haus vorbei!

Adresse: Gothaer Str. 38, 99094 Erfurt

4 // Waldspielplatz im Steiger

Der Steiger, Erfurts weitläufiger Stadtwald, ist ein Paradies für Kinder, die es abenteuerlich möglich. Hier über Baumstämme balancieren, da ein paar Insekten ganz aus der Nähe beobachten… und dort eine ausgiebige Runde auf dem Spielplatz toben! Unweit vom Parkplatz “Am Waldkasino” findet ihr einen Waldspielplatz, der neben altbewährten Spielelementen vor allem viel Platz für‘s freie Erkunden, Buden bauen und Rennen bietet.

Extra-Tipp: Wenn ihr zu den Selbstverpfleger:innen gehört, findet ihr auf dem Waldspielplatz im Steiger eine tolle (überdachte) Sitzgelegenheit.

Adresse: Steigerwald Erfurt, Parken „Am Waldkasino“

5 // Spielplatz an der Krämerbrücke

Das Schöne an Erfurt ist, dass der nächste Spieli meist nur einen Steinwurf entfernt ist. Auch in der Innenstadt könnt ihr wirklich tolle Spielplätze entdecken, zu denen beispielsweise der an der Krämerbrücke gehört. Wir lieben diesen Ort so sehr, weil er gewissermaßen der perfekte Joker in Situationen aller Art ist. Vom vielen Laufen genervte Kinder? Motzige Stimmung wegen „zu viel Erwachsenen-Kram“? Hungerpippimüde? Ab auf den Spielplatz an der Erfurter Krämerbrücke mit seinen tollen Möglichkeiten, Spaß zu haben!

Extra-Tipp: Im direkten Umfeld des Spielplatzes könnt ihr ein paar allseits bekannte Kindheitsheld:innen treffen: Den Sandmann, das Kikaninchen, Moppi und Schnatterinchen.

Adresse: Horngasse, 99084 Erfurt

Uns ist natürlich klar, dass Erfurt noch viiiiieeeel mehr tolle Spielplätze zu bieten hat. Welcher ist denn euer Favorit? Teilt ihn doch gern mit der #Rosakrokodilfamilie!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.