Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von Totengräbern, Puppenräubern & Siebenschläfern – Artenvielfalt rund um Leipzig

26. Januar 2020 @ 14:00 - 17:00

Wie an jedem vierten Sonntag im Monat lädt das Naturkundemuseums zu einer öffentlichen Führung ein. Thema diesmal: “Von Totengräbern, Puppenräubern & Siebenschläfern – Artenvielfalt rund um Leipzig”.

Gemeinsam entdecken wir die zweite Etage des Naturkundemuseums Leipzig und dabei ganz nebenbei Sachsens Artenvielfalt. Wir lauschen faszinierenden Naturgeschichten von der kuriosen Entdeckung des Vogelzuges bis hin zu wirklich fiesen Puppenräubern! Anhand ausgewählter Exponate und Tastobjekte erfahren wir jede Menge Spannendes über das hiesige Treiben zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Altersempfehlung: Ab acht Jahren

Kosten: Eintritt zuzüglich Führungsentgelt (Vollzahler 1,00 Euro/ ermäßigt 0,50 Euro)

Details

Datum:
26. Januar 2020
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Naturkundemuseum Leipzig
Lortzingstraße 3
Leipzig, 04105
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.naturkundemuseum.leipzig.de