Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesespaß mit kalter Schnauze

15. März 2019 @ 16:30 - 18:00

Foto: Leipziger Städtische Bibliotheken

 

Ihr Kind braucht einen Mutmacher beim Vorlesen? Da kann eine freundliche Hundenase helfen!

Kommt ein Hund in eine Bibliothek… Was lustig und aufregend klingt, ist es tatsächlich auch! Die Bibliothek Südvorstadt führt, zusammen mit Frau Rieder und einem ihrer treuen Vierbeiner der Hundeschule Fuchs, ein neues Vorlese- und Leseformat für Kinder der 2. Klasse ein.

Angesprochen sind schüchterne Kinder, die sich nicht so richtig trauen laut zu lesen. Warum ein Hund, fragen Sie sich? Ein freundlicher Hund bringt nachweislich Freude am Lesen. Er sorgt für Entspannung, Motivation und eine förderliche Atmosphäre, ohne Spott und Leistungsdruck. Eine erfolgreiche Leseförderung stellt wichtige Weichen für die Zukunft der Schüler: Gut ausgeprägte Lesekompetenz ist eine Schlüsselqualifikation in unserer digitalisierten Gesellschaft. Passend zur Geschichte gibt es auch eine kleine Spieleinlage und es darf natürlich auch mit dem Hund geschmust werden. Nur für Fragen ist Frau Rieder oder eine der netten Bibliotheksmitarbeiterinnen zuständig, denn die Hundeantwort können wir leider noch nicht verstehen… 😉

Für Kinder ab 9 Jahren

Eintritt: frei

Details

Datum:
15. März 2019
Zeit:
16:30 - 18:00

Veranstaltungsort

Bibliothek Südvorstadt “Walter Hofmann”
Steinstraße 42
Leipzig, 04275
Google Karte anzeigen